fbpx

29 März 2021

minuten lesezeit

0 Kommentare

Zoom Escaper oder Wie du nervigen Video-Calls entkommen kannst!

So aufregend wir vor einem Jahr noch in die Home-Office-Ära gestartet sind, so nervtötend sind die vielen Video Call-Termine mittlerweile. Oder kommt das nur mir so vor? Nevermind. Ich habe jedenfalls DIE Lösung für mein Problem gefunden und weiß mir ab sofort zu helfen, wenn das nächste Meeting stattfindet. 😉

Was ist der Zoom Escaper?

Das magische Hilfsmittel nennt sich Zoom Escaper und hilft dir dabei, aus Zoom zu "escapen", also zu flüchten. 

Wie das funktioniert? Indem du deine Teilnahme an den Zoom-Meetings für alle Konferenzteilnehmer zur Qual machst. Dieses Tool ermöglicht es dir nämlich, deine Tonspur zu sabotieren oder mithilfe von unterschiedlichen Störgeräuschen den stattfindenden Video-Call massiv zu beeinträchtigen. 

Website und Dashboard von Zoom Escaper

Einige der Hintergrundgeräusche könnten jedoch auch unangenehme Fragen aufwerfen, aber überzeuge dich davon lieber selbst. Ein Echo- oder Halleffekt, eine schlechte Verbindung mit Tonaussetzern sowie Baustellengeräusche sind und bleiben wohl auch weiterhin recht glaubwürdig.

Die Täuschungsmanöver solltest du jedenfalls vorbereitet und durchdacht einsetzen und – ganz wichtig – auch an deine Lebensumstände anpassen. Schließlich wirkt es sehr verwunderlich, wenn du als alleinstehender Mann den Sound eines ununterbrochen weinenden Babys abspielen lässt.

So wird die Nutzung des Tools möglich

Damit auch du in den Genuss von Zoom Escaper kommst, brauchst du die Installation von VB-Cable, um dein eigenes Audiosignal mit Umweg über den Zoom Escaper wieder zur Videokonferenz-Software leiten zu können. 

Im Anschluss stellst du den Audio-Input in Zoom um und brauchst nun nur noch die gewünschten Störgeräusche abzufeuern.

Aber Achtung: Du selbst bekommst diese Töne nichts zu hören, die anderen hingegen schon. Sei also auf sämtliche Reaktionen vorbereitet.

So sieht die Benutzeroberfläche von Zoom Escaper aus

Die Täuschungsmanöver solltest du jedenfalls vorbereitet und durchdacht einsetzen und – ganz wichtig – auch an deine Lebensumstände anpassen. Schließlich wirkt es sehr verwunderlich, wenn du als alleinstehender Mann den Sound eines ununterbrochen weinenden Babys abspielen lässt.

So wird die Nutzung des Tools möglich

Damit auch du in den Genuss von Zoom Escaper kommst, brauchst du die Installation von VB-Cable, um dein eigenes Audiosignal mit Umweg über den Zoom Escaper wieder zur Videokonferenz-Software leiten zu können. 

Im Anschluss stellst du den Audio-Input in Zoom um und brauchst nun nur noch die gewünschten Störgeräusche abzufeuern.

Installation des VB-Cable (für Windows-Rechner)

Anbei eine kurze Installationsanleitung, beispielhaft für Windows-Rechner bzw. PCs:

  1. Lade dir die kostenlose Software herunter. Du findest sie über Google oder hier.
  2. Extrahiere die ZIP-Datei in einen Ordner und führe anschließend die Datei "VBCABLE_Setup_x64.exe" per Rechtsklick als Administrator aus.
  3. Klicke nun auf "Install Driver", damit die Software einen virtuellen Audio-Treiber auf deinem System einrichtet.
  4. Nach erfolgreicher Installation öffnest du die Webseite von Zoom Escaper und wählst bei "Output" die Option "Cable Input (VB-Audio Virtual Cable)" aus.
    Klicke nun auf "Start" und auf "Enable Microphone", um den Zoom Escaper zu aktivieren. Im Webbrowser musst du die aufpoppende Anfrage für den Mikrofon-Zugriff für Zoom Escaper bestätigen.
  5. Jetzt wechselst du zu Zoom und wählst als Mikrofon "VB-Cable" aus. wählen. Die Audio-Filter, die du nun bei Zoom Escaper auswählst, werden damit in Zoom hörbar sein.

Viel Erfolg und Spaß damit!

Funktioniert der Zoom Escaper nur bei Zoom?

Zum Glück nicht! Zwar heißt die Software nun mal Zoom Escaper. Doch sie lässt sich auch problemlos für deine Meetings in Skype, Microsoft Teams oder anderen Videokonferenz-Tools nutzen.

Die eigentliche Anwendung funktioniert dann genauso wie bei Zoom.

Übrigens, möglicherweise wird die Nutzung von Zoom Escaper auf deinem Firmen-Computer durch das Endpoint-Management verhindert. (In diesem Fall tust du mir aufrichtig leid und du wirst auch weiterhin nicht um deinen Video-Call herumkommen.)

Nichts verpassen!

Erhalte eine E-Mail, sobald ein neuer Blogbeitrag erscheint

Kleiner Hinweis zum Schluss

Natürlich ist der Blogbeitrag nicht ganz Ernst gemeint! 

Du solltest selbstverständlich nicht deine Arbeit sabotieren und deine Kollegen nerven und ihnen Zeit stehlen. Besser ist es, im Dialog zu klären, ob ihr nicht die ein oder andere Videokonferenz wegfallen lassen oder kürzen könnt. Das ist der bessere Weg. 

Aber, ich muss schon sagen, die Idee von Zoom Escaper, finde ich spitze!. 😉

Lesenswert zum Thema Videokonferenzen ist auch der Blogartikel Mute Me – der leuchtende Mute-Button für Telefon- und Videokonferenzen. Schau dort gerne mal vorbei.

Empfehlenswerte Bücher im Überblick

Im Folgenden findest du einen Link zum Buch Überleben im Home-Office, das als Taschenbuch und E-Book zu haben ist. Ausführlichere Infos zu den Inhalten findest du bei Amazon.

Hinweis zu Affiliate-Links: Letzte Aktualisierung am 19.08.2021 / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Über den Autor

Patrick

Hi, mein Name ist Patrick! Wie bei vielen anderen auch hat sich bei mir in den letzten Jahren ein deutlicher Schwenk in Richtung Home-Office ergeben. Die Arbeit zuhause ist salonfähig geworden, bietet aber auch Tücken und Fallstricke. Auf BüroNinja geht es deshalb darum, wie du zuhause im Home-Office am besten klarkommen kannst und wie du deine Arbeit leichter, effizienter, gesünder und ausgeglichener gestalten kannst. Viel Spaß!

Einfach weiterlesen?

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}
>